Articles

Cornell Cooperative Extension

Image by Sandy Repp

Ein freiwilliger Master Gardener testet den pH-Wert des Bodens.

Aktuelles zum Thema Bodentests

Unser Büro ist derzeit aufgrund von Covid-19-Beschränkungen für die Öffentlichkeit geschlossen, wir bieten jedoch weiterhin Boden-pH-Tests an. In unserem Foyer befindet sich ein Behälter für Bodenproben. Bitte werfen Sie Ihre Proben mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse versehen in den Kasten. In der Box finden Sie auch ein einfaches einseitiges Formular zum Ausfüllen. Wir werden ein- bis zweimal pro Woche Proben nehmen und Ihnen die Ergebnisse per Post oder E-Mail zusenden. Die Kosten betragen 5 Dollar pro Probe. Sie können das Formular per Post an das Büro schicken oder in den 4-H-Briefkasten rechts im Foyer werfen. Sobald das Büro wieder geöffnet ist, können Sie die Proben während der Geschäftszeiten von 8:30 bis 16:30 Uhr (M-TH) und von 8:00 bis 16:00 Uhr (F) abgeben.

Gewerbliche Züchter und andere, die Proben für Nährstofftests an das Agro One Lab in Ithaca schicken möchten, können Versandkartons und Formulare direkt über www.Bitte wenden Sie sich an John Farfaglia, [email protected] oder 433-8839, Durchwahl 226, wenn Sie weitere Fragen haben.

Warum Bodenuntersuchungen?

Eine Bodenuntersuchung gibt Aufschluss darüber, welche Nährstoffe in Ihrem Boden vorhanden sind und was Sie eventuell (in Form von Dünger) für ein erfolgreiches Pflanzenwachstum hinzufügen müssen. Pflanzen brauchen Stickstoff, Phosphor und Kalium (Makronährstoffe) sowie Mikronährstoffe, um zu wachsen. Ein Mangel oder Überschuss an diesen Elementen wirkt sich auf die Gesundheit und Produktivität der Pflanzen aus. Darüber hinaus hat der pH-Wert (Säure-Basen-Gehalt) Ihres Bodens einen Einfluss darauf, wie viele der Nährstoffe Ihre Pflanzen verwerten können. Die Landwirtschafts- und Gartenbauprogramme von CCE-Niagara können verschiedene Tests für Ihren Boden anbieten oder veranlassen und Ihnen helfen, die Ergebnisse zu interpretieren und gegebenenfalls geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

pH-Tests

Ein pH-Test misst den Säure-Basen-Gehalt Ihres Bodens. Auf der pH-Skala gilt 7,0 als neutral; niedrigere Zahlen bedeuten, dass der Boden sauer ist, während höhere Zahlen bedeuten, dass der Boden alkalisch ist. Die meisten Pflanzen bevorzugen einen pH-Wert von 6,8. Der pH-Wert beeinflusst die Nährstoffverfügbarkeit, wobei die meisten Nährstoffe für Pflanzen verfügbar sind, wenn der pH-Wert in diesem Bereich liegt (6,8-7,0). Wenn ein Boden zu alkalisch oder zu sauer ist, können bestimmte Nährstoffe nur begrenzt verfügbar sein. Um den pH-Wert des Bodens in den gewünschten Bereich zu bringen, müssen Sie entweder Kalk hinzufügen, wenn der Boden zu sauer ist, oder Schwefel, wenn der Boden zu alkalisch ist. Mit dem Ergebnis Ihres pH-Tests teilen wir Ihnen mit, welche Menge an Kalk oder Schwefel Sie gegebenenfalls benötigen.

Das CCE-Niagara Gartenbauprogramm führt einen pH-Test an Bodenproben durch, die zu unserem Verwaltungsbüro in der 4487 Lake Avenue gebracht werden, und zwar gegen eine Gebühr von 5 $/Probe.

Wir verkaufen auch Cornell pH-Testkits. Bei richtiger Anwendung kann der pH-Wert auf etwa +0,1 pH-Einheiten genau bestimmt werden. Dies ist für die meisten Situationen ausreichend. Hinweis: Das pH-Kit kann von einer farbenblinden Person nicht genau verwendet werden. Wir bieten die folgenden Kits an:

  • Standard Range Kit (5.0-7.2), $15/Karton
  • Wide Range Kit (3.8-8.2), $8/Karton
  • Nachfüllflaschen für pH-Lösungen, $1/Flasche

Nährstoffanalyse

Bodenproben für die Nährstoffanalyse können zusammen mit dem entsprechenden Formular und der Gebühr zum CCE-Niagara Education Center gebracht werden, wo sie zur Untersuchung an das Agro-One Soils Laboratory in Ithaca geschickt werden. Kopien der Testergebnisse werden etwa eine Woche später an die Person und an das CCE-Niagara zurückgeschickt, und Sie können sich bei Bedarf an uns wenden, wenn Sie Hilfe bei der Interpretation Ihrer Ergebnisse benötigen.

Agro-One Soils Laboratory (800) 344-2697 x 2179

Standard-Bodennährstofftest $10/Probe
Dieser Test liefert Empfehlungen für die Anlage und Pflege von Hausrasen und Gärten, kommerziellem Rasen, kommerziellem Gemüse, kommerziellem Obst und Feldkulturen (Weide, Heu, einjährige Pflanzen). Er misst pH-Wert (im Wasser), Phosphor, Kalium, Kalzium, Magnesium und Mikronährstoffe, einschließlich organischer Stoffe. Die Proben werden an das Agro-One-Labor in der 730 Warren Rd. in Ithaca geschickt. Die Rücksendung der Testergebnisse dauert mindestens eine Woche.

Zusätzliche Tests (erhältlich bei Agro-One)

  • Lösliche Salze $5
  • PH-Wert bei Direktsaat, $5
  • Nitrat, $5
  • Bor, $10