Articles

Die besten Shorts für Mütter

Shorts sind schwierig, wenn man ein gewisses Alter überschritten hat, aber in einigen Regionen des Landes sind sie so gut wie eine Notwendigkeit. Obwohl ich das ganze Jahr über gerne Jeans trage, gibt es im Sommer viele Momente, in denen es einfach zu heiß ist, und da ich kein großer Fan von Kleidern bin, sind kurze Hosen für mich ein Muss. Ich bin mir sicher, dass viele von euch im selben Boot sitzen, deshalb habe ich einige der besten Shorts für Mütter zusammengestellt, die es derzeit gibt.

Zunächst wollen wir besprechen, worauf man bei einer Shorts achten sollte. Shorts können wirklich schief gehen, wenn sie nicht gut sitzen. Einer meiner besten Tipps ist, auf die Beinöffnung zu achten. Idealerweise sollten die Shorts dem Beinverlauf folgen, ohne zu eng zu sein. Wenn sie zu weit ist, sieht man unförmig aus, aber sie darf auch nicht zu eng an den Hüften und hinten sein (überprüfen Sie die Vorder- und Rückansicht.) Manchmal muss man eine Nummer größer nehmen. Ich trage bei den meisten Hosen und Jeans die Größe 6, aber bei Shorts trage ich oft die Größe 8.

Sie sollten auch die Länge der Innennaht bestimmen, die für Sie richtig ist. Dabei handelt es sich in der Regel um eine Spanne, nicht um ein genaues Maß. Der Schuhtyp, den du trägst, sowie der Stil und die Länge deines Oberteils bestimmen, welche Länge der Shorts am besten aussieht. Normalerweise sind Shorts kurz (3½” – 4″ Innennaht), mittellang (5″-7″) oder Bermudas (9″-11″). Die meisten Frauen sehen in mittellangen Shorts am besten aus.

3½” Shorts // 5″ Shorts // 7″ Shorts // 10″ Shorts

Ich bevorzuge eigentlich eine 3½” oder 4″ Innennaht bei meinen Shorts, aber ich habe nichts gegen 5″ oder 6″, wenn ich sie mit Schuhen trage, die neutral sind und/oder ein niedriges Vorderblatt haben. (Je höher das Vorderblatt des Schuhs, desto kürzer wirkt das Bein, so dass man manchmal die Shorts oder den Rock kürzer machen muss.)

Joe’s Jeans Rolled Denim Shorts

Ich trage normalerweise keine Shorts in Bermudalänge. Ich habe das Gefühl, dass sie am besten an Frauen aussehen, die groß und langbeinig sind, und ich bin nur 1,70 m groß, aber Bermudashorts aus Denim mit einem gerollten Saum können süß sein. Die aus Twill scheinen schwieriger zu tragen zu sein. Diese von White House Black Market haben eine Größe von 9″, was ich schmeichelhafter finde als die 10″ oder 11″ Bermudas, die üblicher sind. Als Größenangabe habe ich mich bei diesen Shorts an die Größe 6 gehalten, weil sie sich ziemlich dehnen.

White House Black Market 9″ Bermuda Jean Shorts

Ein weiterer Tipp: Neutrale Schuhe sehen am besten zu längeren Shorts aus, weil sie die Linie des Beins verlängern und verhindern, dass man in den längeren Shorts plump aussieht.

Endlich muss man das tragen, was sich für einen selbst am bequemsten anfühlt. Manche Frauen mögen ihre Beine nicht oder sind sehr bescheiden, deshalb bevorzugen sie längere Shorts. Andere möchten die Shorts kürzer halten, und das ist auch in Ordnung, solange kein Stiefelchen heraushängt. Es gibt eine Grenze, die gezogen werden muss, meine Damen. Niemand will das sehen (in jedem Alter, aber noch viel weniger bei uns über 40-Jährigen! LOL!)

Schliesslich, immer, IMMER auf die Rückansicht schauen.

Kut from the Kloth Gidget Denim Shorts

So viele Shorts, die ich ausprobiert habe, sehen von vorne gut aus, aber wenn ich einen Blick auf die Rückansicht werfe, gehen sie gleich wieder zurück ins Regal. Die Platzierung der Taschen ist wichtig, ebenso wie die allgemeine Form, die sie erzeugen. Wenn sie mich breiter aussehen lassen als ich bin, gehen sie auch zurück. Wenn sie eine Höschenlinie zeigen oder so aussehen, als würden sie einen Keil bilden, sind sie ebenfalls ein No-Go. Nahtlose Unterwäsche ist die beste Wahl, um die letzten beiden Probleme zu vermeiden.

Okay, hier sind also meine Lieblings-Sommer-Shorts im Moment. Mir ist klar, dass die meisten von ihnen auf der kürzeren Seite des Shorts-Spektrums sind, also habe ich versucht, einige längere Alternativen zu zeigen.

Die besten Shorts für Mütter, Sommer 2017

Meine aktuellen Favoriten sind diese AG Hailey in White Restored mit der 3½” Innennaht. (Die Hailey gibt es auch in anderen Waschungen.) Ich habe sie schon seit mehreren Jahren und bin froh, dass es sie noch gibt! Die Passform ist phantastisch, und sie halten gut. Leider sind sie sehr teuer, aber es gibt sie oft im Angebot.

Zur Größenangabe: Ich trage 28 in AG-Jeans, aber diese Shorts habe ich in 29. Mehr von diesem Look gibt es in diesem Post.

AG The Hailey Shorts

Ein anderes schönes Paar Shorts, das weniger teuer ist und trotzdem super passt, sind die Kut from the Kloth Gidget Denim Shorts. Sie haben einen ausgefransten Saum und eine 4″ lange Innennaht und sind auch in anderen Denim-Waschungen und Farben erhältlich. Ihr könnt mich hier sehen, wie ich sie trage. (Ich habe eindeutig eine Vorliebe für blaue Oberteile mit weißen Shorts!) Ich habe sie in Größe 6, als Referenz. Mehr von diesem Look gibt es in diesem Post.

Die besten Shorts für Mütter: Kut from the Kloth Gidget Fray Hem Denim Shorts

Kut from the Kloth Gidget Denim Shorts

Für einen noch erschwinglicheren Style habe ich diese Mossimo Mid Rise Midi Shorts bei Target auf Empfehlung einer anderen Bloggerin gefunden. Diese haben auch eine 4″ lange Innennaht. (Und ja, das ist ein weiteres blaues Hemd. Ich muss meinen Horizont wirklich erweitern!) Ich habe sie bis zur Größe 8 bestellt, und sie sind perfekt. Mehr von diesem Look gibt es in diesem Post zu sehen.

Mossimo Mid Rise Midi Shorts (ausverkauft; siehe alle Chino-Shorts bei Target)

Für eine etwas längere Länge haben diese Loft Denim Bermuda Roll Shorts eine 6½” Innennaht und das trendige Raw Flip-Bündchen. Ich mag die Länge dieser Shorts für Frauen, die einen Mittelweg zwischen kurzen Shorts und Bermudashorts suchen. (Ich habe keine Ahnung, warum sie diese Shorts Bermudas nennen, aber egal.)

Oft sind Shorts dieser Länge zu weit für mich, aber die Beinöffnung bei diesen ist perfekt. Wenn du schmalere Oberschenkel hast, könnte sie dir wirklich gefallen. Du kannst mich hier sehen, wie ich sie trage, und ich habe mehr Informationen zu diesem Outfit in diesem Beitrag. (Zur Größenangabe: Ich trage Größe 6. Die Hose lässt sich etwas dehnen, daher habe ich meine übliche Größe beibehalten.)

Loft Denim Bermuda Roll Shorts

Ich persönlich mag dieses rohe Umschlagbündchen lieber als das Doppel-Rollbündchen. Ich finde, es sieht moderner aus. Ich mag es auch lieber als den ausgefransten Saum, weil die super lässig sind und mich irgendwie an Daisy Duke erinnern, haha! Ich trage immer noch die Shorts mit ausgefranstem Saum, aber mein Lieblingslook bei Denim-Shorts ist im Moment das rohe Umschlagbündchen.

Loft hat auch einige kürzere Shorts mit rohem Umschlagbündchen, die dir vielleicht gefallen, wenn du die 3½” Innennaht bevorzugst. Ich habe die AG Hailey in diesem Stil.

AG The Hailey Raw-Hem Shorts

Weiter zu den Twill-Shorts… Ich habe mit diesen nicht so viel Glück wie mit Denim. Ich finde, dass sie an der Beinöffnung oft zu weit sind, und die Gesäßtaschen tun mir in der Regel keinen Gefallen (ich bevorzuge die externe Gesäßtasche, die wie bei den meisten Jeans-Shorts aufgenäht ist), aber manchmal will man eben etwas Schöneres.

In den vergangenen Jahren hatte ich gutes Glück mit den Old Navy Pixie Shorts mit der 3½” Innennaht. Ich habe sie in diesem Jahr noch nicht ausprobiert, um zu sehen, ob sie ihr Styling geändert haben. Sie sind am Oberschenkel etwas breiter als ich es mag, aber die Rückansicht ist für diese Art von Shorts ziemlich gut. Es gibt sie auch in einer 5″-Innennaht und einer 7″-Innennaht, die mir persönlich aber viel zu weit sind. Als Größenreferenz habe ich diese in 8.

Old Navy Pixie Chino Shorts (3½”)

Ein anderer Stil, den ich in den letzten Jahren sehr gemocht habe, sind die Ann Taylor City Shorts. Ich habe sie in 3 Farben. Sie haben eine 3½” Innennaht (für eine 5″-Innennaht, schau dir die Ann Taylor Mid Shorts an.) Sie sind wirklich von guter Qualität und dicker als die Old Navy Shorts. Ich habe die Größe 8. Dieses Bild ist von vor ein paar Jahren, und wow, meine Haare sind gewachsen!

Fashion Over 40: Marinefarbene und weiße Shorts und Tank

Ann Taylor City Shorts

Die Coastal Stretch Shorts von White House Black Market sind wirklich schön, aber wieder mit der Beinöffnung… sie ist auch ein bisschen zu weit. Vielleicht sollte ich mal schauen, ob ich meine Shorts ändern lasse. Hat das schon mal jemand versucht? Diese hier haben eine 5″ lange Innennaht und sind wirklich von guter Qualität. Ich habe sie in der Größe 8 und kann sie in diesem Posting in beiden Varianten sehen.

WHBM Coastal Stretch Shorts

Und das ist alles, was ich habe!