Articles

Gospel Music Community trauert um Russell Easter

Russell Easter, langjähriges Mitglied der Easter Brothers, verstarb am Dienstag, den 29. September 2020, im Alter von 90 Jahren im Central Continuing Care in Mount Airy, NC. Russell war ein Drittel der legendären Gruppe “The Easter Brothers” und der Großvater des jetzigen Instrumentalisten von Jeff und Sheri, Jared Easter. Jeff und Sheri Easter ehrten Russell bei ihrem Auftritt auf der National Quartet Convention am Dienstagabend in Pigeon Forge TN.

In den frühen 1950er Jahren gründete Russell mit seinen beiden Brüdern Edd und James die Easter Brothers, die über 50 Jahre lang gemeinsam tourten und sich eine große Fangemeinde in den Musikrichtungen Bluegrass Gospel, Country Gospel und Southern Gospel erspielten. Diese Gruppe hat einige der populärsten und beständigsten Lieder der Gospelmusik geschrieben und berühmt gemacht, darunter “They’re Holding Up The Ladder”, “Heart That Will Never Break Again” und ihr zeitloser Klassiker “Thank You Lord For Your Blessings On Me”.

Die Trauerfeier findet am Freitag, den 2. Oktober um 11 Uhr im Miracle Waters Worship Center statt, Pfarrer Rodger Easter wird die Zeremonie leiten. Die Familie empfängt Freunde am Donnerstagabend von 18 bis 20 Uhr im Miracle Waters Worship Center in Mount Airy, NC.